Grüner Kaffee Extrakt & Gewichtsabnahme

Wenn Sie auf der Suche nach einer effektiven und einfachen Lösung zur Gewichtsabnahme sind, haben Sie wahrscheinlich schon von Grünem Kaffee Extrakt gehört. Der Hauptunterschied zu traditionellem Kaffee besteht darin, dass der Grüne Kaffee ohne Rösten der Kaffeebohne gewonnen wird.

Das Rösten verleiht dem traditionellem Kaffee sein wunderbares Aroma und entfernt den bitteren Geschmack der frischen Bohne. Aber das Rösten zerstört jedoch auch viele nützliche Verbindungen, die in Rohkaffee enthalten sind. Vor allem Chlorogensäure, der Substanz, von der angenommen wird, dass sie zur Gewichtsabnahme beiträgt. Chlorogensäure ist der Hauptwirkstoff in diesem Präparat.

Warum diesen Grünen Kaffee verwenden?

Die Chlorogensäure, ist ein Fatburner und sehr nützlich bei der Gewichtsabnahme. Durch das Rösten der Bohnen gehen fast 75% der Chlorogensäure und damit auch die Eigenschaften zur Gewichtsabnahme des Rohkaffees verloren. Deshalb brauchen Sie diesen speziellen Grünen Kaffee, um Gewicht zu verlieren und nicht nur irgendeinen Kaffee.

Normalerweise werden auf dem Markt die verfügbaren Kaffeebohnen geröstet und gemahlen, um Kaffee zuzubereiten, den wir alle lieben. Dieser spezielle Grüne Kaffee, der roh verwendet wird, behält seine Eigenschaften zur Gewichtsabnahme bei.

Wie man dieses Nahrungsergänzungsmittel verwendet und was man davon erwarten kann

Wenn Sie Grünen Kaffee Extrakt in Kapseln verwenden, können Sie über einen Zeitraum von 3 Monaten zwischen 15-20 Pfund verlieren. In Abhängigkeit von Ihrem Stoffwechsel, Ihrer Kaffeekultur und Ihrer körperlichen Aktivität kann der Gewichtsverlust variieren. Das bedeutet, dass Sie mindestens 5 Pfund pro Monat verlieren.

Was die Dosierung betrifft, sollte der Grüne Kaffee Extrakt zweimal täglich in 800 mg Kapseln eingenommen werden, etwa eine halbe Stunde vor dem Essen. Denken Sie auch daran, dass die Pillen, um die besten Ergebnisse zu erzielen, 100% reinen Rohkaffee-Extrakt enthalten sollten, sonst nichts.

Es ist ratsam, die Vorteile dieses Nahrungsergänzungsmittel zur Gewichtsabnahme durch eine ausgewogene Ernährung und regelmäßige Trainingseinheiten zu erhöhen. Auch wenn Sie nicht müssen, können Sie Ihrem Körper einen Schub an Vitaminen geben, ohne sich Sorgen zu machen. Aber für den Fall der Fälle, ist es besser einen Arzt aufzusuchen, bevor Sie irgendwelche natürlichen oder nicht natürlichen Nahrungsergänzungsmittel einnehmen.

Die Wissenschaft hinter der Gewichtsabnahme

Neben der Chlorogensäure, dem Hauptwirkstoff, enthält Rohkaffee auch andere Substanzen wie Trigonellin, Lignane und Chinide. Tierversuche haben gezeigt, dass der Konsum dieser Substanzen die Glukose Verarbeitung im Körper verbessert.

Studien zeigen, dass Chlorogensäure ein Enzym blockiert, das die Glukose Produktion in der Leber erhöht. Es wird angenommen, dass das regelmäßige Trinken von Grünem Kaffee das Risiko von Diabetes senkt.

Zusätzlich zu ihrer Wirkung auf den Glukose stoffwechsel wird angenommen, dass Chlorogensäure die Aufnahme von Fett aus der Nahrung verzögert. Studien zeigen auch, dass es den Fettstoffwechsel erhöhen kann. Die Kombination dieser Effekte ist das ideale Szenario zur Gewichtsabnahme. Somit ist Grüner Kaffee Extrakt eine effektive Lösung zur Gewichtsabnahme ist.

Humanstudien zur Wirksamkeit von Grünem Kaffee Extrakt

Im Jahr 2012 wurde eine Studie an 16 übergewichtigen Erwachsenen für 12 Wochen durchgeführt. Den Kandidaten wurde Grüner Kaffee Extrakt mit unterschiedlichen Konzentrationen von Chlorogensäure gegeben. Während des Untersuchungszeitraums betrug der beobachtete durchschnittliche Gewichtsverlust etwa 18 Pfund, was im Durchschnitt mehr als 4% ihres Körperfetts war.

Eine weitere Studie wurde von Dr. Oz Show an 100 übergewichtigen oder fettleibigen Frauen ohne bekannte Krankheiten oder Beschwerden durchgeführt. Die Testgruppe erhielt Nahrungsergänzungsmittel mit 1200 mg Rohkaffee Extrakt in drei gleich großen Dosen, während die übrigen Personen ein Placebos erhielten. Nach zwei Wochen verlor die Testgruppe ein Pfund mehr als die Placebogruppe mit ähnlichen Diäten und körperlicher Aktivität.

Wie sicher ist Grüner Kaffee Extrakt?

Im Allgemeinen wird angenommen, dass der Extrakt für normale gesunde Personen in der empfohlenen Dosierung, die auf der Verpackung des verwendeten Nahrungsergänzungsmittels angegeben ist, sicher ist. Kaffee enthält jedoch Koffein, das ein Stimulans ist. Grüner Kaffee Ergänzungen ohne Koffein sind ebenfalls erhältlich. Außerdem sollten Sie darauf achten, dass Sie nicht in eine der folgenden Gruppen fallen, für die Grüner Kaffee Extrakt nicht empfohlen wird.

  1. Schwangere
    • Die Sicherheit während der Schwangerschaft und des Stillens ist nicht gewährleistet.
  2. Menschen die an Angststörungen oder Depressionen leiden
    • Koffeinhaltige Grüner Kaffee Ergänzungen können die Angst erhöhen.
  3. Diabetiker
    • Aufgrund seiner Wirkung auf den Blutzuckerspiegel sollten Menschen mit Diabetes ihn nicht ohne Rücksprache mit ihrem Arzt einnehmen.
  4. Menschen, die an Gerinnungsstörungen oder Blutungsstörungen leiden
    • da es ihren Zustand verschlechtern könnte.
  5. Es ist nicht geeignet für Menschen mit Durchfall, IBS, Glaukom, Hypertonie oder Osteoporose
    • da Koffein ihren Zustand verschlechtern kann.

Grüner Kaffee Extrakt, insbesondere Nahrungsergänzungsmittel mit Koffein, kann ähnliche Nebenwirkungen wie der Konsum von normalem Kaffee verursachen, wie Schlafverlust, nervöses und unruhiges Gefühl sowie erhöhte Puls- und Atemfrequenz. Ähnliche Symptome sind auch möglich, wenn die Nahrungsergänzungsmittel abgesetzt werden. Wenn Sie regelmäßig Kaffee trinken, sind spürbare Nebenwirkungen unwahrscheinlich, insbesondere wenn eine koffeinfreie Ergänzung eingenommen wird.

Grüner Kaffee Extrakt effektiv und natürlich

Grüner Kaffee Extrakt kann eine effektive und natürliche Gewichtsabnahme-Lösung sein, die Ihnen helfen kann, Gewicht zu verlieren. Für gute Ergebnisse bei der Gewichtsabnahme mit Nahrungsergänzungsmitteln ist es auch wichtig, sich gesund zu ernähren und regelmäßig zu bewegen. Außerdem sollten Sie nur qualitativ hochwertige Nahrungsergänzungsmittel, die Chlorogensäure als einen der Hauptbestandteile enthalten kaufen. Es kann oft in den Inhaltsstoffen als GCA oder Svetol aufgeführt sein.

Grüne Kaffeebohnen
Grüne Kaffeebohnen

Wer sollte keinen Grünen Kaffee Extrakt verwenden?

In Anbetracht der Tatsache, dass sowohl im Rohkaffee als auch im Röstkaffee der Koffeingehalt ziemlich hoch ist, sollten Derivate nicht von Personen konsumiert werden, die an einer oder mehreren der folgenden Erkrankungen leiden.

  • Angststörungen – es kann den Zustand der Erregung erhöhen;
  • Blutungsstörungen – kann jedes bestehende Blutungsproblem verschlimmern;
  • Diabetes – das Koffein kann dazu führen, dass der Blutzuckerspiegel sinkt oder steigt;
  • Schwangerschaft und Stillzeit – Koffein ist für das Kind nicht sicher;
  • Bluthochdruck – Koffein erhöht den Blutdruck;
  • Osteoporose – Koffein kann eine Erhöhung der durch den Urin ausgeschiedenen Kalziummenge bestimmen und die Knochen schwächen.

Wenn Sie an keiner dieser Krankheiten leiden, sollten Sie kein Problem damit haben, Grünen Kaffee Extrakt zur Gewichtsabnahme zu verwenden.